Tuesday, 27 November 2007

Google Adwords mit Placement Anzeigen

Im Juni 2007 wurde das Adwords-Contentnetzwerk von Google gründlich entrümpelt und jede Menge MFA-Seiten (Made for Adsense) wurden entsorgt, deren einzige Daseinsberechtigung "das Abzocken" von Adwords-Klicks war. Weiterhin erhielt man mit den neuen "Bericht zur Anzeigenplatzierung" endlich mehr Transparenz in den Tiefen des Content-Netzwerkes. Das war ein erster guter Schritt, um das Vertrauen in diese teilweise doch recht dubiose Platzierung der eigenen Adwords-Anzeigen zu steigern.

Weiterhin besteht schon lange die Möglichkeit, die eigenen Adwords Anzeigen gezielt auf bestimmten Websites durch Auswahl der URL zu platzieren. Auch nicht schlecht, denn schließlich machen sich eigene Anzeigen auf den Seiten der Konkurrenten immer gut, wenn die nicht aufpassen oder auch in bestimmten Benutzerforen oder ähnlichen Infoquellen kann die Anzeigenschaltung durchaus Sinn machen. Nachteil war immer die Abrechnung per TKP (also für tausend Einblendungen). Nach 1.000 Impressions war der gebotene Preis weg, egal ob Klicks kamen oder nicht.

Jetzt wurden die website-bezogenen Anzeigen umgenannt in Placement-Anzeigen, die eine noch gezieltere Auswahl nach bestimmten Kategorieren oder Themen (die man selbst vorgeben kann) ermöglicht. Google sucht dann die passenden URLs aus. Zusätzlich können jetzt sogar bestimmte Anzeigenblöcke auf einer Website gezielt gebucht werden (Placement). Schon nicht schlecht und eine große Hilfe bei der Auswahl thematisch gut passender "Werbeträger".

Aber jetzt kann auch gewählt werden, ob per CPM (für 1.000 Einblendungen der Adwords-Anzeige) oder aber per CPC (für den Klick auf die Adwords-Anzeige, so wie im Suchnetzwerk) bezahlt wird. Das ist ein weiterer Schritt hin zu profitablen Adwords Anzeigen im Adwords Content-Netzwerk, dass schon immer eine großflächige Auslieferung der Anzeigen ermöglichte, aber von den Steuerungsmöglichkeiten her noch lange nicht optimal war.

Michael Gandke ist Google Advertising Professional, die gandke marketing & software gmbh ist AdWords Agentur (Google Qualified Company)Michael Gandke (Google Advertising Professional - Adwords Agentur)

#  

Im Blog suchen

eBook gratis zum Download

eBook: Wie Ihre Website Geld verdient. Erfolgreich verkaufen im Internet. Web-Marketing-Check, Online-Marketing-Tipps

Über 30 Internet-Marketing-Tipps zeigen, wie Ihre Website erfolgreich im Internet verkauft.

Kompaktes eBook, 30 Seiten (Download ca. 0.6 MB)

Jetzt herunterladen

Kategorien


Zertifizierter Google AdWords Partner

Alle Kontenmanager unserer Agentur sind qualifizierte und durch Google zertifizierte AdWords Experten.

Blogroll

[Feed] Affiliate-Marketing
Affiliate-Marketing, Partnerprogramme aus Merchant-Sicht
[Feed] DotNetNuke Entwicklung
Daniel Müller ist DotNetNuke-Profi
[Feed] Guerilla-Marketing Blog
Rund ums Guerilla-Marketing
[Feed] Offizielles Adwords Blog
Google Adwords direkt von Google
[Feed] Sistrix SEO Blog
Suchmaschinenoptimierung / SEO
[Feed] Suchmaschinen-Tipps
Verständliche Suchmaschinenoptimierung Tipps
[Feed] Web Usability Tipps
Rund um Web-Usability / Benutzerfreundlichkeit

newtelligence dasBlog 2.2.8279.16125
Sign In